10. Mai 2021

Leistungsprüfung/-annahme (BONUS: BU-Leistungsservice)

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) gehört zu den wichtigsten Versicherungen, da sie die einzige wirkliche Möglichkeit ist, deine Arbeitskraft und damit dein Einkommen ordentlich abzusichern. Im Fall der Fälle ist es deswegen für dich wichtig, dass dein Antrag auf eine Leistung aus der Berufsunfähigkeitsversicherung bewilligt wird, wenn du nicht mehr aus gesundheitlichen Gründen arbeiten kannst. Wie wir dir dabei zur Seite stehen und welchen Bonus du zusätzlich bei uns im Vergleich zu anderen Beratern hast, erklären wir in diesem Artikel.

Im Jahr 2018 wurden 80% der Leistungsanträge aus einer BU von den Versicherern bewilligt, das ist schon mal eine gute Nachricht. Das heißt, einer von 5 Anträgen wird nur abgelehnt. In diesen Fällen gehören zu den drei häufigsten Ablehnungsgründen bei BU-Leistungsanträgen mit 35,57 % „keine Reaktion des Kunden“. Woran kann das liegen? Einer der Gründe wird sicherlich sein, dass Menschen mit den Leistungsanträgen schlicht und einfach überfordert sind. Neben der nicht unerheblichen Menge an Unterlagen, die man ausfüllen muss, um die Leistungen zu erhalten und dazukommenden Arztunterlagen, die man dem Versicherer bereitstellen muss, ist man häufig gesundheitlich sehr angeschlagen. Man hat ein Burnout und der Antrag fühlt sich wie eine weitere Last an, die man schultern muss. Man liegt eventuell im Krankenhaus und man möchte sich einfach nur ausruhen oder man hat gerade einen geliebten Menschen verloren, ist depressiv dadurch und will sich aktuell nicht darum kümmern.

Wie helfen wir dabei? Wir sind grundsätzlich als Makler, übrigens per Gesetz, auf deiner Seite und werden dir mit einem solchen Antrag selbstverständlich helfen. Das kannst und solltest du allerdings auch von jedem Makler erwarten.  Der Bonus, den wir noch zusätzlich bieten, besteht aus der für dich kostenlosen Hilfe durch eine spezialisierte Anwaltskanzlei beim Antrag auf eine BU-Leistung.

Facebook Banner

Diese Anwälte prüfen für dich, ob der Leistungsantrag inhaltlich korrekt ist und alle benötigten Informationen und Unterlagen enthält. Dadurch wird nicht nur die Bearbeitungszeit deines Antrags beschleunigt, sondern auch die Erfolgsaussichten gesteigert. Im Falle einer Berufsunfähigkeit kannst du uns also einfach Bescheid sagen, dass du einen Leistungsantrag stellen möchtest und wir leiten alles Weitere für dich in die Wege. Wir nehmen dann gerne für dich Kontakt mit der Kanzlei auf und sorgen dafür, dass du die entsprechende Unterstützung erhältst. Die Rechtsanwälte prüfen anschließend, ob weitere Informationen eingeholt werden sollten wie z.B. aussagekräftigere Arztberichte. Die Beratung kann, wenn gewünscht, auch ausführlich telefonisch durchgeführt werden. Mit dem Einreichen des Antrags endet anschließend die Unterstützung der Rechtsanwälte.

In Anbetracht der Tatsache, dass mit 35,37 % „keine Reaktion des Kunden“ und die damit einhergehende Überforderung des Kunden zu einer Ablehnung führt, bietet dir unser BU-Leistungsservice also einen echten Mehrwert und vereinfacht einen Leistungsantrag für dich zusätzlich. Wir kämpfen immer um das Recht unserer Kunden und sind froh, kompetente Unterstützung dabei zu bekommen. Für rechtliche Unterstützung über den Leistungsantrag hinaus kannst du dich hier über die Rechtsschutzversicherung informieren.

Jetzt unverbindlich Angebot anfordern.

Berufsunfähigkeit Anfrage Philipp Grammlich
750

Kategorie

Autor

Philipp GrammlichFinanzberater

Veröffentlicht am

10. Mai 2021

Alle Kategorien

AllgemeinVersicherungenGeldanlageAltersvorsorgeFinanzierungAbonnieren.

Verpasse ab sofort keinen Artikel mehr.

Ratgeber abonnieren

Stay in touch

Auszeichnungen

Auszeichnung ProvenexpertAuszeichnung Provenexpert

Termin buchen

Wird geladen ...
Wir sind gerne persönlich für Dich da.
Standorte
Koblenz
Mülheim-Kärlich
Vulkaneifel/Ulmen
deutschlandweit
anmelden
envelopephone-handsetmap-markersmartphonerocket
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram