Endlich wieder lächeln.

Zahnzusatz-Versicherung

Schöne Zähne werden häufig als Luxus bezeichnet. Das muss nicht sein. Mit der richtigen Zahnzusatzversicherung steht auch deinem weißen Lächeln nichts mehr im Wege. Ein Blick in die Bedingungen ist wichtig, da es teils erhebliche Unterschiede in den Bedingungen und Kostenerstattungen der Gesellschaften gibt.
günstig
unverbindlich
schnell
leistungsstark

Welche Kosten übernimmt eine Zahnzusatzversicherung?

Zahnvorsorge/
Prophylaxe

Füllungen, Wurzel- & Parodontosebehandlung, 
schmerzlindernde Maßnahmen,...

Zahnersatz

Implantate, Brücken, Kronen, Inlays, Verblendungen, Knochenaufbau, ...

Kieferorthopädie

für Erwachsene und Kinder

Bonus

Professionelle Zahnreinigung, Bleaching,...

Je besser der Zustand deiner Zähne ist, desto günstiger wird es. Auch für Kinder sinnvoll [Kieferorthopädie].

Aber auch bei fehlenden Zähnen gibt es Tarife, die diese mitversichern.

Du willst wechseln, weißt aber nicht genau wann du kündigen kannst?

zum Vertragsende (einen vollen Monat vor Ablauf)
im Schadenfall (Sonderkündigung beachten)
Beitragserhöhung (Sonderkündigung beachten)
Du bist dir unsicher, wann dein Vertrag abläuft bzw. wann du diesen kündigen kannst? 
> Wir unterstützen dich

Fallstricke

Gut zu wissen!

Laut Verbraucherzentrale variieren die Bedingungen verschiedener Anbieter von "sehr gut" bis "mangelhaft". 
Neben mangelhaften oder lückenhaften Bedingungen gilt es zudem auf Leistungsmerkmale und Ausgestaltungen der Verträge zu achten. Im nächsten Abschnitt findest du daher die wichtigsten Leistungsbausteine im Überblick.
Blick nur auf die Beiträge, nicht aber auf die Leistungen.
mangelhafte Zahnstaffeln (Übernahmen in den ersten Jahren)
mangelhafter Leistungskatalog
kein Kostenvoranschlag eingereicht
und vieles mehr...

Wichtige Leistungsbausteine

Was gilt es zu beachten?

Leistung > Beitrag

Die Leistung sollte immer an erster Stelle stehen. Mittlerweile gibt es am Markt so viele Anbieter, dass du auch ohne Probleme eine günstige Versicherung findest, die aber auch leistungsstark ist und einen guten Service hat. 

Zahnstaffel

Es gibt mittlerweile sehr viele Zahnzusatz-Tarife am Markt. Leider sind herkömmliche Vergleiche häufig nicht ausreichend, um den genauen Leistungsumfang zu fassen. Eine Analyse und ein detaillierter vergleich sollte daher zwingend durchgeführt werden.

Wartezeiten

Auf dem Markt gibt es Tarife mit und ohne Wartezeiten. Je nach Situation und Bedarf sollte daher darauf geachtet werden. 

Wichtig: Tarife die Leistung versprechen, wenn es eigentlich schon zu spät ist, sind genauestens zu überprüfen, da diese häufig überteuert und leistungstechnisch schlecht sind.

Weitere wichtige Leistungsbausteine

Altersrückstellung

Mittlerweile haben die meisten Tarife auf dem Markt keine Altersrückstellung mehr, was bedeutet, dass die Beiträge mit zunehmenden Alter ansteigen.  Daher ist es umso wichtiger einen geeigneten und auch beitragstechnisch tragbaren Tarif zu finden. Einige wenige Versicherungen bieten noch eine Altersrückstellung (einen gleichbleibenden Beitrag) an, allerdings sollte hierbei betrachtet werden, ob diese über die gesamte Laufzeit nicht trotzdem teurer sind, da der Beitrag zu Beginn deutlich teurer ist.
Mitversicherung fehlender Zähne

Auch fehlende Zähne bzw. Zahnlücken können bei vielen Versicherungen mitversichert werden - entweder gegen Mehrbeitrag oder teilweise sogar kostenlos. Bitte achte darauf, dass du jedoch keinen sogenannten Tarif abschließt, der dir Leistung verspricht, wenn es bereits zu spät ist. Solche Tarife haben meistens ein mangelhaftes Leistungsspektrum und sind vergleichsweise teuer für die gebotene Leistung. Im Einzelfall muss/kann jedoch ein solcher Tarif geprüft werden. 
Hightech-Leistungen

Der medizinische Fortschritt ist unaufhaltbar. Immer wieder werden neue Behandlungsmethoden vorgestellt. Wichtig ist hierbei, dass auch deine Zusatzversicherung solche Leistungen beinhaltet. Hierzu zählen beispielsweise Laser-Behandlungen, Op-Mikroskop, Vector-Behandlung oder auch Vollnarkosen.
Begrenzungen

In der Regel haben Zahnzusatzversicherungen Zahnstaffeln und Begrenzungen. Achte hier darauf, dass diese möglichst hoch sind, sodass auch ein Großteil oder im Idealfall die komplette Rechnungssumme übernommen wird.
Knochenaufbaumaßnahmen

Die Kosten für einen Knochenaufbau im Unterkiefer können beispielsweise zwischen 200 bis 800€ kosten. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt diese Kosten nicht. Vor allem bei Implantatbehandlungen sind Knochaufbau-Maßnahmen häufig vorgesehen, sodass du auch auf diesen Aspekt achten solltest.
Leistungsübernahme (GKV leistet [nicht])

Achte darauf, was deine Zusatzversicherung wann und wie übernimmt. Einige Tarife übernehmen beispielsweise nur den Satz, den die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt. Erhältst du beispielsweise eine Rechnung von 3200€, bei der die Krankenkasse lediglich 600€ übernimmt,  so zahlt die entsprechende Zusatzversicherung auch noch einmal 600€. Dein Eigenanteil liegt hier bei 2000€. In diesem Fall ist die Zusatzversicherung wenig sinnvoll. Eine gute Zusatzversicherung sollte unabhängig von dem Betrag oder der allgemeinen Kostenübernahme durch die Gesetzliche Krankenversicherung leisten.
Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist 

Je nach Versicherungsgesellschaft gibt es unterschiedliche Vertragslaufzeiten sowie Kündigungsfristen. Auch hier sollte in einem Vergleich betrachtet werden, welche Variante für dich geeignet ist.
*Darüber hinaus gibt es noch weitere Leistungsbausteine sowie Kennzahlen (Finanzstärke, Anlageergebnis,...) die wichtig sind, um eine gute Zahnzusatzversicherung zu finden.
auf einen blick

Deine Vorteile

Ein Auszug unserer Auswahl von über 300 Versicherungsgesellschaften

In wenigen Schritten zu deinem individuellen Angebot.

KOSTENLOS
UNVERBINDLICH
BEWÄHRT
Kontakt - Termin neu für Unterseiten
Bitte wähle hier dein Anliegen aus.
Wir sind gerne persönlich für Dich da.
Standorte
Koblenz
Mülheim-Kärlich
Vulkaneifel/Ulmen
deutschlandweit
anmelden
star-halfenvelopefile-addlicensephone-handsetmap-markersmartphonerocketchevron-downchevron-down-circlelayers
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram