Schon das eigene Einkommen ausreichend abgesichert?

Tierhalterhaftpflicht

Das hat er ja noch nie gemacht - Kennst du diesen Spruch. Leider ist es dann meistens zu spät. 
Unsere Vierbeiner können schnell und unbeabsichtigt einen Schaden verursachen, für den Du als Halter haftest. Damit Sie nicht mit ihrem Privatvermögen haften müssen, gibt es eine Tierhalterhaftpflicht - egal ob Hund oder Pferd.
kostenlos
unverbindlich
kompetent
verständlich

Wofür kommt die Tierhalterhaftpflicht auf?

Personenschäden

Sachschäden

Vermögensschäden

Deckschäden

Unfälle passieren schnell und können jeden treffen. Der Hund erschreckt sich und beißt vor Angst zu oder das Pferd entkommt aus der umzäunten Wiese und läuft auf die Straße.

Jetzt schnell & kostenlos den optimalen Schutz für deinen Vierbeiner berechnen.

Tarife vergleichen (coming soon)

Fallstricke

Gut zu wissen!

Laut Verbraucherzentrale variieren die Bedingungen verschiedener Anbieter von "sehr gut" bis "mangelhaft". 
Neben mangelhaften oder lückenhaften Bedingungen gilt es zudem auf Leistungsmerkmale und Ausgestaltungen der Verträge zu achten. Im nächsten Abschnitt findest du daher die wichtigsten Leistungsbausteine im Überblick.
zu niedrige Versicherungssumme
veraltete Tarifbedingungen
zu hohe Beiträge
Auslandsaufenthalt nicht mitversichert
und vieles mehr...

Wichtige Leistungsbausteine

Was gilt es zu beachten?

Versicherungssummen

Je höher die Versicherungssumme, desto besser. Denn was ist, wenn dein Pferd auf die Autobahn läuft und eine Massenkarambolage mit mehreren Personenschäden verursacht.

Mietsachschäden

Gerade für Tierbesitzer, die zur Miete wohnen, ist dieser Baustein enorm wichtig, da so Schäden an beweglichem und unbeweglichen Mobiliar versichert sind.

Weitere wichtige Leistungsbausteine

Tipp: Jährliche Zahlweise

In der Regel ist die monatliche Beitragszahlweise mit Zuschlägen verbunden. Wenn Sie eine jährliche Zahlweise vereinbaren, sparen Sie so Beiträge.
Selbstbeteiligung

Je höher die Selbstbeteiligung gewählt wird, desto günstiger wird der Tarif. Da Tierhalterhaftpflicht-Versicherungen vergleichsweise günstig sind, empfehlen wir auf eine Selbstbeteiligung zu verzichten bzw. diese auf 0 € zu setzen. 
kein Leinen-/Maulkorbzwang

Die Leinen- und Maulkorbpflicht ist in den Landeshundegesetzen klar geregelt. Wenn man doch einmal vergisst die Leine anzulegen und es infolge dessen zu einem Schaden kommt, ist es besser wenn man einen Tarif wählt, der auf solche Regelungen verzichtet.
weltweiter Versicherungsschutz

Wenn man seinen Vierbeiner mit auf Reisen nimmt, sollte auch darauf geachtet werden, dass ein weltweiter Schutz garantiert ist. Einige Tarife haben diesen nicht und daher kann es bei einem Schaden im Ausland möglicherweise zu Problemen kommen.
Be-/Entladeschäden

Auch beim Be- oder Entladen von einem Tier, beispielsweise eines Pferdes aus einem Anhänger, kann es sein, dass es zu einem Schaden am PKW oder Anhänger kommt. Daher sollte auch darauf geachtet werden, dass solche Schäden ebenfalls im Versicherungsschutz enthalten sind.
*Darüber hinaus gibt es noch weitere Leistungsbausteine sowie Kennzahlen (Finanzstärke, Anlageergebnis,...) die wichtig sind, um eine gute Tierhalterhaftpflicht zu finden.
auf einen blick

Deine Vorteile

Ein Auszug unserer Auswahl von über 300 Versicherungsgesellschaften

In wenigen Schritten zu deinem individuellen Angebot.

KOSTENLOS
UNVERBINDLICH
BEWÄHRT
Kontakt - Termin neu für Unterseiten
Bitte wähle hier dein Anliegen aus.
Wir sind gerne persönlich für Dich da.
Standorte
Koblenz
Mülheim-Kärlich
Vulkaneifel/Ulmen
deutschlandweit
anmelden
apartmentenvelopefile-addphone-handsetmap-markersmartphonerocketclockthumbs-downchevron-downchevron-down-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram